top of page

Schweizer Vermögensrente
Vermögen. Verwalten. Verrenten.

Falls Sie im Alter von Ihren Ersparnissen regelmässige Auszahlungen wünschen, könnte die Schweizer Vermögensrente die richtige Lösung sein. Ihr dafür vorgesehenes Vermögen können Sie einfach in einen Auszahlungsplan überführen und gleichzeitig von einer professionellen Verögensverwaltung profitieren.
Besprechen Sie Ihre persönliche Finanzsituation mit mir. So können auch Sie mit Ihrer zielorientierten Vermögensplanung in eine gesicherte Zukunft blicken.

Die Schweizer Vermögensrente
Unser Auszahlungsplan zahlt sich aus
Sie möchten möglichst lange und flexibel von Ihrem Ver-
mögen profitieren? Dann bietet Ihnen die Schweizer Ver-
mögensrente die komfortable Lösung dafür.
Ihre Vorteile
• Einmal investieren, regelmässig Auszahlungen erhalten
• Zuzahlungen jederzeit möglich
• Die Höhe der Einlage und den Auszahlungsplan ganz
nach Ihren Wünschen festlegen
• Attraktive Renditechancen dank aktiver Vermögensver-
waltung
• Auszahlung des vorhandenen Kapitals jederzeit möglich
Individuell
Mit der Schweizer Vermögensrente beziehen Sie Ihr Vermö-
gen in Etappen – entsprechend Ihren Bedürfnissen. Je nach
Ihrer Renditeerwartung und Ihrer Risikobereitschaft wählen
Sie Ihre persönliche Gewichtung der Strategien «aktienori-
entiert» und «sicherheitsorientiert».
Flexibel
Die Investitionshöhe sowie den Auszahlungsbetrag und die
damit verbundene Auszahldauer bestimmen Sie selbst. Aus-
serdem entscheiden Sie, ob die Auszahlungen sofort oder zu
einem späteren Zeitpunkt beginnen sollen. Sie haben jeder-
zeit die Möglichkeit, Zuzahlungen zu tätigen sowie die Aus-
zahlungshöhe und die Gewichtung der Strategien zu verän-
dern. Und natürlich können Sie stets über Teilbeträge oder
Ihr gesamtes Vermögen verfügen.
Komfortabel
Die regelmässigen Auszahlungen erfolgen immer aus der si-
cherheitsorientierten Strategie S. Die Aktienstrategie F hat
daher Zeit zu arbeiten und soll langfristig für eine hohe Ren-
dite sorgen.

Während der Laufzeit verändern Auszahlungen und Rendite-
entwicklung der gewählten Strategien die von Ihnen ge-
wählte Ausgangsgewichtung. Daher findet jedes Quartal ein
Rebalancing auf die gewählte Gewichtung statt, um das von
Ihnen gewünschte Chance-Risiko-Profil einzuhalten.
bank zweiplus – Ihre Schweizer Bankpartnerin
Die Schweizer Vermögensrente wird von der bank zweiplus
mit Sitz in Zürich, Schweiz, angeboten. Seit vielen Jahren
fungiert die bank zweiplus als Depotstelle und Vermögens-
verwalterin für Finanzdienstleister und Privatkunden. Die
Zusammenarbeit mit unabhängigen Finanzberaterinnen
und -beratern gewährleistet Ihnen jederzeit kompetente An-
sprechpersonen für Ihre Fragen und Bedürfnisse.
Risiken
Bitte beachten Sie, dass das Produkt Risiken enthält, die im
schlimmsten Fall zum Verlust des eingesetzten Kapitals füh-
ren können. Weiterführende Erläuterungen zu Risiken von
Anlagefonds finden Sie in der Broschüre «Risiken im Handel
mit Finanzinstrumenten» der Schweizerischen Bankierverei-
nigung.

Eine Rente, um Wünsche zu erfüllen
Das Vermögen geniessen
Anlagestrategien (empfohlene Auszahlungsphase: mindestens zehn Jahre)
Strategie F (aktienorientiert)
Bei der Strategie F wird eine dynamische Anlagepolitik ver-
folgt, die sich auf die jeweiligen Trends im Aktienmarkt kon-
zentriert. Mit grossen Chancen gehen auch Risiken einher.
Aktienquote: i.d.R. 100 %
Renten/Geldmarkt: i.d.R. nahe 0 %
Strategie S (sicherheitsorientiert)
Die Strategie S wird durch einen engen Chance-/Risiko-
Kor ridor definiert. Sie soll Schwankungen möglichst gering
halten und eine dazu passende Rendite erwirtschaften.
Aktienquote: mind. 25 %, max. 45 %
Renten/Geldmarkt: mind. 50 %, max. 75 %
Hinweis: Diese grafische Darstellung zeigt modellhaft, wie dynamisch und flexibel die Schweizer Vermögensrente orga-
nisiert sein könnte. Vermögenserhalt und Vermögenszuwachs können nicht garantiert werden.

Bildschirmfoto 2022-12-16 um 20.06.20.png
Bildschirmfoto 2022-12-16 um 20.10.56.png
bottom of page